Projekte. Wohnanlagen. Wohnanlage mit 24 Wohneinheiten, Adlkofen

 p1000967_1.jpg
  • p1000967_1.jpg
  • p1000965_1.jpg
  • 20170528_152353_1.jpg
  • 20170528_152720.jpg
  • 20170528_152348.jpg

Beschreibung:

 

Hier entsteht eine moderne Wohnanlage im ländlichen Bereich.
Ein im Norden angeordnetes Treppenhaus inkl. Lift erschließt 8 Wohneinheiten in unterschiedlichen Größen. Dieser Baukörper ist der Erste von Dreien, die zusammen einen Gebäudekomplex in Verbindung mit Gärten, öffentlichen Bereichen und oberirdischen Stellplätzen aufspannen.
Die direkt an einen Waldbereich angegliederte ruhige Lage ist optimal, um einen qualitativ hochwertigen Wohnraum zu schaffen. Alle Wohnungen des Komplexes haben Außenbereiche Richtung Süd, Süd-West oder Süd-Ost.
Die Fassaden der drei Gebäudeteile sind von der Idee immer gleich aber individuell modifiziert durch verschiedene Rhythmisierungen und Betonungen durch die großzügigen Holz-Alu Fensterelemente im Bezug zur geschlossenen Putz-/Holzfassade. Für eine weitere Zäsur sorgt das verschobene Treppenhaus. Dadurch wirken die drei Gebäudeteile mit den insgesamt 24 Wohneinheiten kleinteilig und fügen sich somit ideal in den ländlichen Bereich ein.

 

Architektenleistungen:

- Grundlagenermittlung

- Vorentwurfsplanung

- Entwurfsplanung

- Genehmigungsplanung

- Ausführungsplanung
- Vorbereitung bei der Vergabe
- Mitwirkung bei der Vergabe

- Objektüberwachung

 

Planungsphase/Baubeginn: 2015

 

Fertigstellung: 2016/2017